Oratorium foundling hospital

Samstag, 07.11.2020 um 14:00 Uhr bis Sonntag, 08.11.2020

Anmeldung und Infos auf www.kammerorchestersg.ch

Der vorwiegend in London lebende deutsche Komponist Georg Friedrich Händel unterstütze Thomas Coram in seinem Vorhaben, spendete eine Orgel und komponierte mit "foundling hospital" ein eigenes Anthem, einen „Lobgesang“, für das Heim.

 

Das kammerorchester sankt gallen holt dieses Werk aus der Versenkung und möchte - der Tradition des Stückes folgend - die Hälfte der Ticket-Einnahmen Kindern des Hôpital Albert Schweitzer in Haiti zukommen lassen.

Rolf Maibach, dessen Gründer und Schweizer des Jahres 2010, wird an den Konzerten vor Ort sein.

Anhang öffnen (foundling-foto.jpg)

 

-
14:00 Uhr
Facebook-Event öffnen

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.